Datenschutzerklärung


ABSCHNITT 1 - WAS MACHEN WIR MIT IHREN DATEN?

Wenn Sie etwas in unserem Shop kaufen, sammeln wir im Rahmen des Kauf- und Verkaufsprozesses die persönlichen Daten, die Sie uns geben, wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse.

Wenn Sie unsere Website besuchen, erhalten wir auch automatisch die Internetprotokoll-(IP)-Adresse Ihres Computers, um uns Informationen zur Verfügung zu stellen, die uns helfen, mehr über Ihren Browser und Ihr Betriebssystem zu erfahren.

E-Mail-Marketing (falls zutreffend und soweit gesetzlich zulässig): Mit Ihrer Erlaubnis und unter der Voraussetzung, dass dies in Ihrer Gerichtsbarkeit legal ist, können wir Ihnen innerhalb der gesetzlich zulässigen Fristen E-Mails über unsere Website, neue Produkte und Dienstleistungen und andere Aktualisierungen zusenden. Unter "Erlaubnis" verstehen wir die von Ihnen erteilte ausdrückliche und nachweisbare Erlaubnis. Eine Genehmigung zum Versenden von Werbe- oder Marketing-E-Mails kann durch einen der folgenden Fälle erfolgen, die wir als bestehende Geschäftsbeziehung oder Anfrage Ihrerseits betrachten:

  • Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse auf unserer Website eingeben, ohne anzugeben, dass Sie nicht per E-Mail benachrichtigt werden möchten.
  • Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse als Teil des Bestellversuchs eingeben. Oder Sie bestellen ein Produkt oder eine Dienstleistung bei uns ohne einen Hinweis darauf zu geben, dass Sie nicht per E-Mail benachrichtigt werden möchten.
  • Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse im Rahmen eines abgebrochenen Bestellvorgangs eingeben, ohne dass ein ausdrücklicher Hinweis gegeben wird, dass Sie nicht per E-Mail benachrichtigt werden möchten.
  • Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse im Rahmen der Teilnahme an einem von uns durchgeführten Wettbewerb, einer Veranstaltung oder einer Umfrage haben wir Sie ausdrücklich darüber in Kenntnis gesetzt, dass wir Ihnen Marketing-E-Mails zusenden werden.
  • Indem Sie durch das Ausfüllen eines Anmeldeformulars auf unserer Website einen E-Mail-Newsletter abonnieren.
  • Wenn Sie beim Ausfüllen eines Kontaktformulars das Kontrollkästchen angekreuzt haben, bedeutet dies, dass Sie damit einverstanden sind, per E-Mail kontaktiert zu werden, sofern das Kontrollkästchen standardmäßig nicht angekreuzt ist und wir Sie darüber informiert haben, dass die Art der E-Mails gewerblicher Natur sein wird.

Alle Marketing-E-Mails enthalten einen deutlichen Hinweis darauf, dass Sie ohne weiteres den Erhalt weiterer Marketing-E-Mails von uns ablehnen können. Alle Marketing-E-Mails müssen deutlich sichtbar einen Abmeldebutton enthalten, worüber Sie sich mit nur einem Klick abmelden können. Sobald Sie sich abgemeldet haben, werden wir Ihnen keine Marketing-E-Mails mehr zusenden.

Wir könnten Ihre persönlichen Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere relevante Daten dazu benutzen, unser Geschäftsmodell zu betreiben, unsere Websites zu optimieren, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, Informationen und Support anzubieten, um Ihre Bedürfnisse und Interessen besser zu verstehen, Kommunikation und Werbung individuell auf Sie abzustimmen, vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen und generell ein qualitativ hochwertiges Einkaufserlebnis für Sie zu ermöglichen. Beispielsweise verwenden wir Ihre persönlichen Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, um:

  • mit Ihnen zu kommunizieren, auszutauschen und eine dauerhafte Geschäftsbeziehung aufzubauen;
  •  die Inhalte, Produkte und Dienstleistungen, die Ihnen angeboten werden, auf Ihre persönlichen Wünsche abzustimmen;
  • um Sie mit Informationen über uns und verbundene Dritte zu versorgen;
  • Transaktionen und Anfragen zu Produkten, Dienstleistungen, beim Support und bezüglich weiteren Informationen zu bearbeiten, zu erfüllen und nachzuverfolgen;;
  • Ihre Berechtigung, unsere Dienste zu nutzen, zu überprüfen;
  •  Marktforschung und Analysen durchzuführen;;
  • unsere Produkte und Dienstleistungen, die Effektivität unserer Websites sowie unserer Werbung und unseres Marketings zu messen, zu analysieren und weiterzuentwickeln;;
  • den gesetzlichen Anforderungen in vollem Umfang gerecht zu werden;
  • zielgerichtete Werbung, einschließlich der Verwendung der Re-Targeting-Technologie, zur Verfügung zu stellen;
  • um Ihnen z. B. per E-Mail, einschließlich unseres Newsletters, Marketingmaterial zuzusenden und Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten;
  •  betrügerische Handlungen und andere verbotene oder illegale Aktivitäten aufzudecken, zu verhindern und abzuwehren; oder

Sie über neue Serviceleistungen, Produktankündigungen, bevorstehende Aktionen und Änderungen in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien zu informieren.
Sie können den Empfang Ihrer Marketing- und nicht-transaktionsbezogenen E-Mails verwalten, indem Sie auf den Link "abmelden" am Ende unserer Marketing- und nicht-transaktionsbezogenen E-Mails klicken. Wenn Sie von uns zu irgendeinem Zeitpunkt keine E-Mails oder Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie sich auch austragen oder abmelden, indem Sie eine E-Mail an  support@circacharge.com, versenden, den Anweisungen in der E-Mail oder im Newsletter folgen oder einfach einen Brief an unser Kundendienst c/o Circa Returns 13507 Van Nuys Blvd # 4701 Pacoima, CA 91333-4701 USA, senden.

Der Antrag auf Abmeldung von der Mailingliste wird unverzüglich berücksichtigt. Möglicherweise können Sie jedoch nicht alle Informationen, wie z. B. die Weitergabe von Informationen an Kreditkartenunternehmen in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen, die Sie bei uns bestellen, ausschließen. Auch wenn wir Ihnen eine gewisse Kontrolle über die Marketingkommunikation bieten, werden bestimmte Transaktions-, Geschäftsbeziehungen und gesetzlich vorgeschriebene Mitteilungen durch die von Ihnen getroffenen Entscheidungen über die Marketingkommunikation nicht beeinflusst.

Wir behalten uns das Recht vor, personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, an Strafverfolgungsbehörden oder andere Regierungsbeamte weiterzugeben und offen zu legen, wenn wir dies nach unserem alleinigen und absoluten Ermessen für notwendig halten, um geltende Gesetze einzuhalten, oder auf Anfrage einer Regierungseinheit oder -behörde.

ABSCHNITT 2 - IHRE ZUSTIMMUNG ALS GRUNDLAGE

Wie erhalten Sie meine Zustimmung?

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um eine Bestellung abzuwickeln, Ihre Kreditkarte zu überprüfen, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung zu veranlassen oder einen Kauf zurückzugeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln und nur für diesen speziellen Zweck verwenden. Wenn wir aus einem anderen Grund nach Ihren persönlichen Daten fragen, werden wir Sie entweder direkt um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten oder Ihnen die Möglichkeit geben, dies zu verweigern.

Wie kann ich meine Einwilligung widerrufen?

Wenn Sie Ihre Einwilligung nach der Eintragung wieder abändern möchten, können Sie diese zur Kontaktaufnahme mit Ihnen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu beeinträchtigen, indem Sie sich einfach an uns wenden. Dies gelingt Ihnen unter der E-Mail-Adresse  support@circacharge.com, oder Sie folgen einfach den Anweisungen in der E-Mail oder im Newsletter oder Sie versenden einen Brief an unseren Kundendienst c/o Circa Returns 13507 Van Nuys Blvd # 4701 Pacoima, CA 91333-4701 USA. Möglicherweise können Sie jedoch nicht die Übertragung von Informationen, wie z. B. bei der Weitergabe von Informationen an Kreditkartenunternehmen in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen, die Sie bei uns bestellen, ausschließen. Bestimmte Transaktionen, Geschäftsbeziehungen und gesetzlich vorgeschriebene Benachrichtigungen werden von den Entscheidungen, die Sie in Bezug auf den Informationsaustausch getroffen haben, nicht beeinflusst. Abhängig vom jeweiligen Service kann die Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten erforderlich sein, damit die Dienste funktionieren.

ABSCHNITT 3 - OFFENLEGUNG

Wir können Ihre persönlichen Daten für die in den vorherigen Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke.

ABSCHNITT 4 - DIENSTLEISTUNGEN DRITTER

Die von uns eingesetzten Drittanbieter erheben, verwenden und legen Ihre Daten in der Regel nur in dem Umfang offen, wie es für die Erbringung bestimmter Dienstleistungen, die sie für uns bereitstellen, erforderlich ist.

Bestimmte Dienste von Drittanbietern, wie z. B. Zahlungs-Gateways und andere Transaktions- oder Zahlungsprozessoren, müssen sich an die ihnen auferlegten Sicherheitsstandards halten, wie den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS), eine Reihe von Sicherheitsstandards, die sicherstellen sollen, dass alle Zahlungsprozessoren, die Kreditkarteninformationen akzeptieren, verarbeiten, speichern oder übertragen, eine sichere Umgebung bereitstellen. Alle von uns eingesetzten Direktzahlungs-Gateways sind PCI-DSS-konform und werden gemeinsam von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover eingesetzt, um den sicheren Umgang mit Kartendaten zu gewährleisten.

Während wir Ihre Kreditkarteninformationen nicht speichern, dürfen solche Zahlungsgateways und andere Transaktions- oder Zahlungsabwickler unter PCI-DSS Ihre Kauftransaktionsdaten nur so lange speichern, wie es für den Abschluss der Transaktion notwendig ist und danach nur so lange, wie es gesetzlich vorgeschrieben ist.

Solche Zahlungsgateways von Drittanbietern und andere Zahlungsabwickler und andere Dritte haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien in Bezug auf die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Transaktionen zur Verfügung stellen müssen.

Für diese Anbieter empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, damit Sie verstehen können, wie Ihre persönlichen Daten von diesen Anbietern verarbeitet und verwendet werden.

Denken Sie insbesondere daran, dass sich bestimmte Anbieter im Ausland befinden können oder über Einrichtungen verfügen, die sich in einem anderen Land befinden als Ihrem oder unserem. Wenn Sie sich also für eine Transaktion entscheiden, bei der die Dienste eines Drittanbieters in Anspruch genommen werden, dann unterliegen Ihre Daten möglicherweise den Gesetzen der Gerichtsbarkeit(en), in denen sich dieser Anbieter oder seine Einrichtungen befinden.

Sobald Sie unsere Website verlassen oder auf eine Website oder Anwendung eines Dritten weitergeleitet werden, unterliegen Sie nicht mehr der vorliegenden Datenschutzerklärung oder den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Website.

Auf der Website von BlueSky Investments LLC werden Cookies, Tracking-Pixel und zugehörige Technologien verwendet, um Werbung für unsere Produkte zu schalten. Cookies sind kleine Datendateien, die von unserer Plattform bereitgestellt und auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Sie ermöglichen es uns, Ihr Gerät zu identifizieren, wenn Sie zwischen verschiedenen Websites und Anwendungen wechseln, sodass wir Ihnen gezielte und vor allem relevante Werbung anbieten können.

Links

Wenn Sie auf Links in unserer Webseite klicken, könnten Sie von unserer Webseite weggeführt werden. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken anderer Webseiten und ermutigen Sie, ihre Datenschutzerklärungen zu lesen.

ABSCHNITT 5 - SICHERHEIT

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, treffen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und befolgen die besten branchenüblichen Verfahrensweisen, um sicherzustellen, dass diese unter keinen Umständen unangemessen verloren gehen, missbraucht, eingesehen, weitergegeben, verändert oder zerstört werden können.

Wenn Sie uns vertrauliche Informationen wie Anmeldeinformationen und Kreditkarteninformationen zur Verfügung stellen, werden diese mit der Secure Socket Layer Technologie (SSL) verschlüsselt und mit einer AES-256-Verschlüsselung gespeichert. Obwohl keine Methode der Übertragung über das Internet oder die elektronische Speicherung eine 100 % ige Sicherheit bietet, verwenden wir allgemein akzeptierte kommerzielle Standards zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.

ABSCHNITT 6 - MÜNDIGKEITSALTER

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie, dass Sie mindestens die Volljährigkeit in Ihrem Heimatland erreicht haben und dass Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben, dass Ihre minderjährigen Angehörigen diese Website auch nutzen dürfen, falls dies gleichzeitig der Fall ist.

ABSCHNITT 7 - ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, daher bitten wir Sie, diese immer wieder einmal zu überprüfen. Alle Änderungen und Ergänzungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurde, sodass Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls benutzen oder weitergeben.

Falls unser Unternehmen übernommen oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert wird, kann es passieren, dass Ihre Daten an die neuen Eigentümer übertragen werden, sodass Ihnen auch weiterhin Produkte oder Dienstleistungen verkauft werden können.

FRAGEN UND KONTAKTDATEN

Wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese korrigieren, ändern oder löschen möchten, eine Beschwerde einreichen oder einfach mehr Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns unter support@circacharge.com